Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 300.

Kontrollzentrum

Mittwoch, 5. November 2014, 07:46

Forenbeitrag von: »Exotime«

jahresdienstplan

würde ja helfen aber da bin ich nicht fit ich denke mal jemand wird sich schon finden

Montag, 20. Oktober 2014, 08:58

Forenbeitrag von: »Exotime«

Hiho Luphan

hallo erstmal das du hier bist auch mal was schönes einen Ag hier zu haben Nun mal zu deiner sache mit der software..um es mal durchzuspielen lohnt sich schon mal Excel du musst nicht personengebunden schreiben sondern kannst als erstes scho mal schauen was 8,5 std. bzw. einen 40 std woche ausmacht, auch verschiedene Modelle kannst du recht gut ausrechnen bzw. viele möglichkeiten ausprobieren , vorallen das speichern ist sinnvoll. ein Minus würde ich nicht machen, da der An sehr schnell die lust...

Montag, 6. Oktober 2014, 11:10

Forenbeitrag von: »Exotime«

GDL- Lokführerstreik

verstehen kann ich es es ist ein problem man soll arbeiten für weniger geld und auch noch in Rollenden schichten...das minus ist da größer als das plus. Streik hin oder her es ist meistens so wenn einen das nicht betreffen tut ist es auch selten von Intresse ..leider ist das so sonst hätten wir schnell eine Montagsdemo wieder den einiges stimmt hier leider nicht mehr in Deutschland. Ob sie mittel zum Zweg sind weiß ich nicht die spiele der Gewerkschaften sind schwer zu durchschauen wer einmal hi...

Montag, 6. Oktober 2014, 10:58

Forenbeitrag von: »Exotime«

3 schichten a 6 tage ununterbrochen

nee eigentlich nicht. was machst du ? mehr kann ich jetzt nicht rauslesen

Freitag, 3. Oktober 2014, 18:57

Forenbeitrag von: »Exotime«

3Schichtsystem + überstunden

Richart hat recht Was mich ein bisschen nachdenklich mach ist folgendes : ab 22 :00 bekommt ihr die zuschläge wenigstens? ist nicht viel aber besser als nix

Freitag, 26. September 2014, 07:58

Forenbeitrag von: »Exotime«

moin Muckel

Guten morgen , das können die schon machen wenn es der selbe job ist und "nichts neues" dazu kommt sehe ich es rechtens.Allerdings weiß ich jetzt nicht was in deinen Arbeitsvertrag drin steht(zb Abteilungsgebunden könnte ein grund sein um einen neuen Arbeitsvertrag zu bekommen). Die Frage was mich mehr beschäftigt ist was passiert mit den 4 Schichtleitern die Abgesebelt werden denn da sehe ich durchaus möglichkeiten wie sie ihr geld erstmal behalten (schau mal nach in Tarifvertrag). Dann noch ma...

Samstag, 20. September 2014, 10:50

Forenbeitrag von: »Exotime«

Spätschicht nicht für alle Mitarbeiter einer Abteilung? Ist das rechtens?

ja wer an Märchen glaubt und es nicht Real macht wird es nur als märchen wahrnehmen @Immermüde ich dachte ich bin ossi wegen jammern hörst dich schon so an ... wenn ich so deine Komis lese würde ich schon längst aus deinen Betrieb wegrennnen

Donnerstag, 18. September 2014, 13:32

Forenbeitrag von: »Exotime«

hi HH...HH

moin moin bin zwar spät dran aber besser als nie willkommen bei uns Da dein AG in Öffentlichen Dienst steht ist es weit aus bescheidener als in einen "normalen Schichtbetrieb" zu arbeiten...na dann viel spass und bleib so wie du bist dann geht es auch vorwärts Gruß Exo

Donnerstag, 18. September 2014, 13:27

Forenbeitrag von: »Exotime«

Hallo Gast^^

es ist den ag Überlassen wie er einteilt allerdings hat er auch pflichten den AN gegenüber eine so genannte Fürsorgepflicht ich würde an diener stelle mal nachharken warum die andern nicht spät machen und auch den Ag mal fragen warum dies so ist und ob des nicht die Betriebsruhe stört

Mittwoch, 3. September 2014, 09:50

Forenbeitrag von: »Exotime«

re

Moin Robert und Richart , hier mal die Erklärung warum ich der meinung noch bin früh, früh, spät,spät, nacht, nacht, frei, frei = Regata ein bevorzugtes Schichtsystem für AG googelt mal bzw schaut mal um euch wieveile es machen....und dies verstößt gegen kein Gesetz.Die unternen Modellle sind abwanlungen und bewegen sich darin. § 11 Ausgleich für Sonn- und Feiertagsbeschäftigung (1) Mindestens 15 Sonntage im Jahr müssen beschäftigungsfrei bleiben ( mehr steht da nicht) § 6 (1) Die Arbeitszeit de...

Mittwoch, 3. September 2014, 09:13

Forenbeitrag von: »Exotime«

re

wenn ihr Ig C seit steht da ganz genau geregelt was ihr verdient auch bei schicht googel mal oder setzte dich mit der GW in verbindung. Das kann ich dir nur empfehlen , da auf der IG-C seite keine Tarife angezeigt werden musst du mal durchklingen und mal nachharken ..bekommst auch eine antwort leider komme ich nicht aus den bereich daher kann ich auch keine genaue aussage treffen..Ich weiß nur genau das dies auch geregelt ist also nachfragen lohnt sich gruß Exo

Samstag, 30. August 2014, 08:42

Forenbeitrag von: »Exotime«

hosa

Gute Frage Schichtfranz, Habt ihr einen Tarif? wenn ja würde ich da ansetzten Rein Logisch gedacht müsste da sich schon was ändern allerdings wie lange sollt ihr mehrarbeiten ist dies für länger oder nur 1-3 mal..dann lohnt sich die mühe nicht. Wie ist bei euch der Sontagsausgleich den gemacht? gruß Exo

Samstag, 30. August 2014, 08:34

Forenbeitrag von: »Exotime«

Hi Robert

ja da mag ich dir mal antworten . ja die modellle sind okay von der wissenschafftlichen seite her,die rechtliche seite ist auch soweit I.O. das einen 2 tage vorgegaugelt werden habt ihr ja erkannt abe dies ist auch rechtlich okay denn ab ende der Arbeitszeit zählen die Std. auch wennes ungerecht istweil man ja schlafen tut. Der Urlaub ist so ne sache den die Gewerkschaft sagt ja gleicher Urlaub ür alle das dies nicht gleich ist wissen wi ja da ein schichtarbeiter ja keine brückentage nutzen kann...

Dienstag, 19. August 2014, 10:04

Forenbeitrag von: »Exotime«

Wegen rauchen ausstempeln

moin moin also pause ist pause und da kannst rauchen wie du lustig bist egal ob bezahlt oder nicht! wenn du aller dings dazwischen eine rauchen gehst ist das schon anderst und der ag hat das recht dazu ausstempeln zu lassen. gruß exo

Samstag, 19. Juli 2014, 09:23

Forenbeitrag von: »Exotime«

Schichtplan Änderung ohne großen grund

lol wenn man keine wahl hat scheint das der weg zu sein allerdings hab ich es erst heute gelesen und ne möglichkeit hätte es schon gegeben egal jetzt hast du ja schon reagiert

Samstag, 12. Juli 2014, 21:28

Forenbeitrag von: »Exotime«

Bandscheibenvorfall!! Wie muss Krankmeldung für Schichtler aussehen?

zu 1 : ja zu 2. ja zu 3. 6 wochen und dann Krankenkasse bei unterbrechng gehts von vorne los in Regelfall. kann aber auch nach hinten los gehen da es bei dir die eine sache ist ist also mit vorschicht zu behandeln. gruß Exo

Samstag, 12. Juli 2014, 21:22

Forenbeitrag von: »Exotime«

Nur 12 Stunden Nachtarbeit

ich würde jetzt glatt behaubten das er euch übern nuckel zieht in MTV ist nicht zufällig geregelt wann es zuschläge gibt? ein verrechnen versteh ich jetzt nicht wirklich wie ist das gemeind ? wenn du tagschicht hast und da 12 % bekommst und bei nactschicht 25% selbst wenn er das verrechnet kann nicht das gleiche rauskommen...oder vieleicht hab ich auch ein denkfehler. Eigentlich muss er dir zeigen können wo was steht ist auch pflicht von ag dir das zu erklären zbs. deinen Lohnschein der ja wahrs...

Montag, 7. Juli 2014, 21:41

Forenbeitrag von: »Exotime«

Schichtmodell mit Rhythmus 6 Tage arbeiten/4 Tage frei?

moinsen wo wir mal mehre Modele gerechnet haben bleibt nicht viel spielraum wenn du zbs. 40 std woche hast. ein solches model wie du beschreibst ist möglich aber 7 tage nacht und da stimme ich Immermüde zu ist heftig und geht auf die substanz. spielraum hast d schon meistens ist es aber so das mann ein paar tage verschieben oder austauschen kannst aber n sich ist das prinzip immer das selbe. gruß Exo

Samstag, 5. Juli 2014, 22:12

Forenbeitrag von: »Exotime«

hallo SweetNursePatty

hmm ist auf jedenall klärungsbedürftig : SGB IX Ergibt sich für den Arbeitgeber keine Verpflichtung zur Änderung der Arbeitsbedingungen und tut er dies auch nicht freiwillig, kann/muss der Arbeitnehmer selbst entscheiden, ob er arbeiten will oder nicht. Ein etwaiges Zurückbehaltungsrecht seiner Arbeitsleistung besteht nicht. Daraus folgt, dass der Arbeitgeber von seiner Pflicht, Arbeitsentgelt zu zahlen, frei wird, wenn der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer berechtigt mitteilt, dass ihm eine Änderung...

Sonntag, 29. Juni 2014, 12:13

Forenbeitrag von: »Exotime«

Umstellung von normalen Bürozeiten (7 - 16 Uhr) auf Schichtdienst rechtens?

also schau mal nach was in Arbeitsvertrag erstmal als basis da steht...wen da nichts mit schicht steht brauchst du auch nicht das zu machen , logisch wäre dann ein neuer Vertrag von Ag aber du hast ja einen also warum neue gewässer betretten